PHW Bern zu Gast in der Residenz der Deutschen Botschaft

20. März 2019

Der Deutsche Botschafter, seine Exzellenz, Dr. Norbert Riedel, lud letzten Dienstag, 19. März 2019, zum Ber(li)ner Salon ein. Auch dem PHW Direktor, Professor Peter Klaus Link, und seinen BBA-Studierenden Cédric Joos, Yannick Ittig, Dominique Beer, Levent Gülen, Roger Ambort und David Meyer wurde die Ehre zuteil, den Botschafter in seiner Residenz zu besuchen. Thema des Abends: „Megatrends der Zukunft“. Karin Frick, Head Research am Gottlieb Duttweiler Institute, referierte über Zukunftstechnologien, deren Einfluss auf die Wirtschaft, Gesellschaft, Arbeit und Konsum und nicht zu letzt wer davon profitiert und wer verliert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmerkung 1: Roger Ambort fehlt leider auf diesem Bild
Anmerkung 2: Foto von Prof. Dr. Stefan Grösser, Berner Fachhochschule, Technik und Informatik

 


Die private Hochschule. In Bern.

Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
CH-3014 Bern
 
Telefon +41 31 537 35 35
Telefax +41 31 537 37 38
info@phw-bern.ch
Xing  |  Facebook  |  YouTube