Christian Zurbuchen

Nach dem Bachelorstudium in Business Administration und dem Diplomstudium HSG in Supply Chain- & Logistics Management arbeitete Christian Zurbuchen als Strategieberater bei der SBB Cargo AG. Seit 2014 ist er in diversen Linienführungs- und Projektleitungsfunktionen im Bereich Supply Chain Management im Sanitärgrosshandel und der Bahnbranche tätig. Seit 2017 ist er für das Programm SCM bei der BLS AG verantwortlich. Christian Zurbuchen ist Vater zweier Kinder und wohnt in Thörishaus.

Aus- und Weiterbildung
2013 – 2014: Executive Diploma HSG in Supply Chain- & Logistics Management,
Universität St. Gallen (HSG)
2006 – 2010: Bachelor of Science BFH in Betriebsökonomie, Berner Fachhochschule
2001 – 2003: Marketingplaner mit eidg. Fachausweis, Swiss Marketing Institute
1996 – 1999: Lehre als Bahnbetriebsdisponent bei der SBB

Berufliche Tätigkeiten
06/2017 – heute: Leiter Programm Supply Chain Management, BLS AG
01/2016 – 05/2017: operativer Einkauf, BLS AG
03/2014 – 12/2015: Supply Chain Manager, Sanitas Troesch AG
04/2012 – 02/2014: Berater Strategie, SBB Cargo AG
06/2012 – 02/2010: Projektleitungsfunktionen bei Logistikdienstleistern
08/1996 – 05/2002: Diverse Funktionen bei der SBB und bei der SBB Cargo AG

Unterrichtsfächer
Supply Chain Management

Unterrichtssprachen
- Deutsch

Die private Hochschule. In Bern.

Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
CH-3014 Bern
 
Telefon +41 31 537 35 35
Telefax +41 31 537 37 38
info@phw-bern.ch
Xing  |  Facebook  |  YouTube