Corina Stofer

Corina Stofer studierte an der Universität Bern Arbeits- und Organisationspsychologie, Sozialpsychologie und Betriebswirtschaft und schloss 2002 mit einem Lizenziat ab. Während ihres Studiums arbeitete sie in der Diagnostik (Jobfidence Fachgruppe, Wien) in der Psychologischen Personalberatung (Lufthanse, Frankfurt) und im Qualitätsmanagement (UBS AG). Seit 2002 ist sie in verschiedenen Fach- und Führungsfunktionen im HR des öffentlichen Verkehrs und der Schweizerischen Post tätig und verfügt über breite Erfahrung. Corina Stofer ist Mutter zweier Kinder und wohnt in Bern.

Aus- und Weiterbildung
2017 OE 4.0, Trigon, Wien
2017 Scrum Master, www.agile-experts.ch
2015 HBDI, Zertifizierung Herman Brain Dominance Instrument
2013 – 2014 Change Management Advanced, Neuwaldegg, Wien
2012 Coach/Beraterin SGfB (Schweizerische Gesellschaft für Beratung), TA in Luzern, Luzern
2006 – 2008 Kadernachwuchsprogramm II, SBB
2006 – 2007 Trainerin für Innovation, Institut der dt. Wirtschaft / Motiv Gesellschaft für Innovation / SBB
2005 – 2007 Weiterbildung Transaktionsanalyse / Coaching, TA in Luzern, Luzern
2004 Organisationsentwicklung und Veränderungsgestaltung, Teil II, professio, Akademie für Humanressourcen, Ansbach, D

Berufliche Tätigkeiten
Juni 2012 – heute, PostLogistics, Bern, Senior Personal- und Organisationsentwicklerin

März 2014 – heute, SIB, Schweiz. Institut für Betriebsökonomie; Zürich, Prüfungsexpertin

Mai 2013 – heute, medi | Zentrum für medizinische Bildung, Bern, Fachbereich Aktivierung, Assessorin und Dozentin

Februar 2016 – Sept. 2017, IPMA, International Project Management Association, Projektmitarbeiterin im Projekt CCT – Kompetenzmodell für Coaching, Consulting und Training im Projektmanagement

Februar 2010 – April 2011, SBB AG, Division Personenverkehr, Bern, Produkt Managerin Aus- & Weiterb., Vertrieb & Services, Leitung Management Development, Div. Personenverkehr

August 2003 – Januar 2010, SBB Cargo AG, Basel, Senior Business Analyst, Leitung Personal- & Organisationsentwicklung International, Ad interim Leitung Entwicklung und Personal Produktion / Fachspezialistin Change-Projekte, Co-Leitung Personalabteilung Produktion / HR-Spezialistin, HR Spezialistin Produktion, Management Trainee Programm

2003, PHW, Private Hochschule Wirtschaft, Bern, Wissenschaftliche Assistentin

2001 – 2003, Interaction Services AG, Winterthur, Personal- und Organisationsentwicklerin

1998 – 2000, Universität Bern, Bern, Wissenschaftliche Assistentin

Gesamtes Profil unter: https://www.xing.com/profile/Corina_Stofer/cv

Weitere Tätigkeiten
Mitglied im Schweizerischen Verband für Arbeits- und Organisationspsychologie SGAOP www.sgaop.ch

Publikationen, Referate
Portmann, N. & Stofer, C. (2001). Teilzeitarbeit und Job Sharing auf Führungspositionen. In: Beschäftigungswirksame Arbeitszeitmodelle, Eberhart Ulich (Hsg.), Zürich: vdf

Seemann, T. & Stofer, C. Klippe Personalauswahl. In: ALPHA – der Kadermarkt der Schweiz,
28./29. Juli 2001.

Unterrichtsfächer
- Arbeits- und Organisationspsychologie (AROP)

Unterrichtssprachen
- Deutsch

Die private Hochschule. In Bern.

Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
CH-3014 Bern
 
Telefon +41 31 537 35 35
Telefax +41 31 537 37 38
info@phw-bern.ch
Xing  |  Facebook  |  YouTube