Daniel C. Rohr

Internationaler beruflicher und nebenberuflicher Erfahrungsschatz: Ägypten, Indien, Rumänien oder USA. Country Manager der Deutschen Telekom für die Schweiz oder Zusammenarbeit mit bekannten Persönlichkeiten: 14. Dalai Lama von Tibet, Bruno Manser, Philip Deere, die Schauspieler Liv Ullmann, Sam Waterston und John Heard usw.

Aus- und Weiterbildung
- EMBL-HSG, PMD Harvard Business School (Boston), Studium in Geschichte, Medienwissenschaft und Staatsrecht an der Universität Bern

Berufliche Tätigkeiten
Unternehmer: Rohr Communications für Public Affairs und Corporate Communications seit 2000, Direktor Marketing und Kommunikation der Schweizerischen Unfallversicherungsanstalt Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung), Head International Communications Swissair, Berater bei der PR-Agentur „Farner“, Presse- und Werbechef des Verkehrsvereins Bern (heute Bern Tourismus), Chefredaktor „Burgdorfer Tagblatt“, Journalist.

Weitere Tätigkeiten
- Früher: Präsident des Vereins „Tibetfreunde“( Spital- oder Saatgutprojekte), Mitglied der Programmkommission der Radiogenossenschaft SRG (Bern), Initiant und Mitbegründer der Schweizerischen Public Affairs Gesellschaft (SPAG), Stiftungsrat (und interimistischer Geschäftsführer) Green Cross Schweiz.
- Aktuell: Initiant von „The Spirit of Bern“, Angehöriger der „Gesellschaft zu Mittellöwen“, Mitglied Harvard Club of Switzerland, SPAG und Cercle de la Grande Société. Periodische Ausstellungen der eigenen Gemälde und Zeichnungen.

Publikationen, Referate
„Das entzündete Feuer“, „Alles was ich habe ist mein Pflanzstock und mein Mais“, „Lilie des Wahnsinns“, „Der nachdenkliche Vampir“ und 2014 das kritische Werk „Stunk“ u.a. mit Steff la Cheffe lanciert.

Bisherige und aktuelle Lehrtätigkeit
- 7 Jahre Referent am Institute for International Research in Deutschland („PR in Krisenzeiten“)
- Dozent für Public Affairs beim Schweizerischen Public Relations Institut und der an der Privaten Hochschule Wirtschaft PHW Bern

Unterrichtsfächer
- Public Affairs, Lobbying und Public Relations

Unterrichtssprachen
- Deutsch

Die private Hochschule. In Bern.

Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
CH-3014 Bern
 
Telefon +41 31 537 35 35
Telefax +41 31 537 37 38
info@phw-bern.ch
Xing  |  Facebook  |  YouTube