Prof. Dr. Hans Peter Fagagnini

Ehem. Generaldirektor der SBB, ehem. CEO der Hangartner Speditions AG, zuvor Vizedirektor im Bundesamt für Verkehr und dort zuständig für Verkehrsfinanzierung, Bahn 2000, NEAT und Bahnreform,, Verwaltungsratsdelegierter des St. Galler Managementinstituts (SGMI), Präsident des Geschäftsleitenden Ausschusses am Lehrstuhl für Logistikmanagement der Universität St. Gallen, Präsident des Stiftungsrates der Swiss Academy for Development (SAD), bis zur Emeritierung 2010 Lehraufträge für z. B. Comparative Politics, Politikanalysen an der Universität St. Gallen. Betreuung von Dissertationen, BBA und Masterarbeiten. Bedingt durch den Werdegang ist eine intensive Verbindung zwischen Praxis und Theorie sowie eine breite Führungserfahrung in Politik, Verwaltung und Unternehmen herauszustreichen.

 Aus- und Weiterbildung
- 1966 - 1970 Universität St. Gallen, Abschluss in Staatswissenschaften (lic. rer. publ. em)
- 1970 - 1973 Assistent bei Professor Dr. Alois Riklin
- 1974 Promotion zum Dr. rer. publ., Dissertation: Kanton und Gemeinden vor ihrer Erneuerung
- 1990 Habilitation, Ernennung zum Privatdozent für Politikwissenschaft mit besonderer Berücksichtigung des schweizerischen politischen Systems. Habilitationsschrift: Förderalistischer Aufgabenverbund in der Schweiz
- 1994 Ernennung zum Titualprofessor

Aktuelle berufliche Tätigkeiten
- Generaldirektor der SBB
- Verwaltungsratsdelegierter des St. Galler Mgmt. Instituts (SGMI)
- Präsident des Stiftungsrates der Swiss Academy for Development (SAD)
- Lehraufträge für z. B. Comparative Politics, Politikanalysen, Forschung und Betreuung von BBA und Masterarbeiten, Präsident des Geschäftsleitenden Ausschusses

Publikationen, Referate
- Zukunft Bahn? (2009 Minirex Verlag Luzern)
- Güterverkehr kompakt (2010 Oldenbourg Verlag zusammen mit Wolfgang Stölzle
- Unser aller Sonderfall. In die Zukunft geschriebener Entwurf zur Lage der Schweiz (2010 Rüeggerverlag Zürich)
- Standortbestimmung. Arbeitsleben zwischen Karriere und Erfüllung (2001 Haupt Verlag Bern)


Bisherige und aktuelle Lehrtätigkeit 
- Universität St. Gallen
- Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern

Unterrichtsfächer
Politikwissenschaft, Wirtschaftswissenschaften, z. T. BWL

Unterrichtssprachen
- Deutsch

Die private Hochschule. In Bern.

Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
CH-3014 Bern
 
Telefon +41 31 537 35 35
Telefax +41 31 537 37 38
info@phw-bern.ch
Xing  |  Facebook  |  YouTube