CAS in Wirtschaftspsychologie

Abschluss CAS in Wirtschaftspsychologie
Dauer 2 Semester
Start Oktober 2018
Anmeldeschluss 30. September 2018
Ort(e) PHW Bern – Bern
Preis CHF 6’700,00

DIE PRIVATE HOCHSCHULE. IN BERN. AKADEMISCH. BERUFSBEGLEITEND. EIDGENÖSSISCH ANERKANNT. EUROPÄISCH UND INTERNATIONAL LEGITIMIERT UND AKKREDITIERT.


Das CAS in Wirtschaftspsychologie an der Privaten Hochschule Wirtschaft PHW Bern

Ob strategische Entscheidungen, Konkurrenzanalysen oder Führungsaufgaben: Betriebswirtschaftliches Handeln wird durch psychologische Prozesse wesentlich beeinflusst. Diese Prozesse hinter zahlreichen geschäftskritischen Vorgängen erkennen zu können, erfordert wirtschaftspsychologisches Wissen. Mit diesem Fachwissen lässt sich das Verhalten in Unternehmen und von Konsumenten besser verstehen, beeinflussen und vorhersagen.

Zielgruppe

Dieses CAS richtet sich an Interessierte, welche sich erweiterte Kenntnisse in den Bereichen

  • Human Resources (Personal- und Managemententwicklung, Eignungsdiagnostik und Personalauswahl, Führung und Motivation)
  • Marketing und Marktforschung (Konsumentenverhalten, Wechselwirkungen zwischen Konsumentenverhalten und Gesamtwirtschaft)
  • Consulting und Change Management (Begleitung der Organisationsentwicklung, Beratung, Organisationsdiagnose, Konfliktmanagement, Teamentwicklung)
  • Arbeitsanalyse, -gestaltung und -bewertung (Psychologische Aspekte der Mensch-Systemgestaltung, Auswirkungen neuer Informations- und Kommunikationsmedien auf Arbeitsformen) oder im Umfeld
  • Training und Coaching aneignen möchten.

Module

  • Sozial- und Motivationspsychologie
  • Kolloquium Wirtschaftspsychologie
  • Kognitions- und Entscheidungspsychologie
  • Konsumentenpsychologie
  • Arbeits- und Organisationspsychologie

Die private Hochschule. In Bern.

Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
CH-3014 Bern
 
Telefon +41 31 537 35 35
Telefax +41 31 537 37 38
info@phw-bern.ch
Xing  |  Facebook  |  YouTube