Portrait

Die Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern zeichnet sich durch ihre langjährige Erfahrung im Bereich Betriebswirtschaft aus und ist Teil der bundesrätlich anerkannten Kalaidos Fachhochschule. Mit etwa 1’300 Studierenden gehört sie zu den grössten Wirtschafts-Hochschulen der Schweiz. Besonderes Gewicht haben die Management-Nachdiplomstudien, bei welchen die PHW mit derzeit rund 1’100 Studierenden zu den Marktführern zählt. Um stets praxisorientiert ihren Weg zu gehen, beschäftigt die Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern 120 nebenberufliche Dozenten. Die Dozierenden verfügen über Kompetenzen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung, sind erfahrene Führungskräfte, selbständige Unternehmer oder Berater in verschiedenen Bereichen. Sie vermitteln wertvolle Praxiserfahrungen, welche in Projektarbeiten angewandt werden und so gezielt Ihre Gestaltungs- und Handlungskompetenz im Berufsumfeld fördern.

Ausbildung für Berufstätige Der moderne, interaktive Unterricht und die überschaubaren Leistungsklassen schaffen Rahmenbedingungen für die bestmögliche Förderung unserer Studierenden. Die Studiengänge sind alle berufsbegleitend und so konzipiert, dass es möglich ist neben dem Studium 100% zu arbeiten. Die zeitlichen Studiumsvarianten berücksichtigen die Bedürfnisse der Studierenden hinsichtlich der Koordination von Studium und Arbeit. Dadurch kann das Studium effizient und ohne Reduktion des Arbeitspensums erfolgreich absolviert werden.

Als eine der einzigen Hochschulen in der Schweiz bietet die PHW ihren Studierenden die Möglichkeit, das Nachdiplom-/ Masterstudium auch komplett auf Englisch oder in einer gemischtsprachigen Variante zu absolvieren. Details


Die private Hochschule. In Bern.

Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
CH-3014 Bern
 
Telefon +41 31 537 35 35
Telefax +41 31 537 37 38
info@phw-bern.ch
Xing  |  Facebook  |  YouTube